Wo Sie uns finden

"Traunkirchen - ein Universum für die hohle Hand".

 

Alfred Komarek

 

Man braucht nur ein paar Minuten, um sich in diesen zauberhaften Ort am Traunsee zu verlieben.

 

Es genügt, ganz einfach der Zierlichsten aller Seepromenaden zu folgen, die sich zwischen den Johannesberg und den Traunsee drängt.

 

Ein paar besinnliche Augenblicke im kleinen Friedhof, dicht am See, im stillen Hof des ehemaligen Klosters, in der Kirche mit der wunderschönen Fischerkanzel, und dann ein paar neugierige Schritte durch den Ortskern, würdige Bürgerhäuser, pittoreske Villen, ...